Soroptimist International ist eine weltweite, lebendige und dynamische Organisation für Frauen. Mit über 3’000 Clubs und 80’000 Mitgliedern in 125 Ländern ist SI die weltweit grösste Organisation von Serviceclubs qualifizierter, berufstätiger Frauen. 

Der Club Bad Ragaz ist einer von 61 Clubs in der Schweiz. In einem einzigartigen Netzwerk sind engagierte Frauen miteinander verbunden, die sich für Bildung und Kultur, Menschenrechte und die Stellung der Frau sowie Freundschaft und internationale Verständigung einsetzen. Der Name Soroptimist ist die lateinische Wortverbindung von «soror» und «optima». Eine zeitgemässe Übersetzung dieser Wortverbindung in die deutsche Sprache ist «Frauen, die sich für das Beste einsetzen».

Dem Club Bad Ragaz gehören Frauen aus dem Sarganserland, der Bündner Herrschaft sowie der Region Werdenberg an.

Soroptimist International Club Bad Ragaz

Partner Clubs

Video Soroptimist International Europe

Mitgliedschaft

Projekt „I stay connected“ in Kooperation SI Club Mailand

,
Unser Club hat CHF 2000.00 für das Projekt "I Stay Connected" gespendet, das von SI Club Milano alla Scala in Zusammenarbeit mit der Rosa Cooperativa Sociale in Mailand ins Leben gerufen wurde. Dieses Projekt dient der Unterstützung von 6…
Demonstration der korrekten Anwendung der Produkte

Projekt mit Friendship-Link Club Mumias, Kenia – Produktion von Masken und desinfizierenden Seifen durch Frauen vor Ort

,
Durch Informationen der Sorores aus Mumias wurden wir auf die schwierige Lage in ihrer Region aufmerksam gemacht. In Kenia herrscht seit einigen Wochen eine Maskenpflicht. Ärmere Personen (insbesondere Witwen, alleinerziehende Frauen und Haushalte…

Medienberichterstattung rund um die Orange Days 2020

,
Hier lassen sich die in den Tageszeitungen W&O und Sarganserländer veröffentlichen Artikel herunterladen.

Orange Days 2020

https://www.soroptimist-badragaz.ch/2020/12/02/was-sind-die-orange-days-unser-video-zu-den-orange-days/ Soroptimistinnen setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Mädchen und Frauen…

Scheckübergabe an Kinderwelt Tamina

,
Soroptimistinnen sponsern Mehrlingswagen Es ist kein leichtes Unterfangen, mit mehreren Kleinst- und Kleinkindern einen Spaziergang ins Grüne zu machen. Entweder, man packt auf jede Hüfte ein bis zwei Kinder, verteilt auf zwei bis drei…

Projekt „I stay connected“ in Kooperation SI Club Mailand

,
Unser Club hat CHF 2000.00 für das Projekt "I Stay Connected" gespendet, das von SI Club Milano alla Scala in Zusammenarbeit mit der Rosa Cooperativa Sociale in Mailand ins Leben gerufen wurde. Dieses Projekt dient der Unterstützung von 6…
Demonstration der korrekten Anwendung der Produkte

Projekt mit Friendship-Link Club Mumias, Kenia – Produktion von Masken und desinfizierenden Seifen durch Frauen vor Ort

,
Durch Informationen der Sorores aus Mumias wurden wir auf die schwierige Lage in ihrer Region aufmerksam gemacht. In Kenia herrscht seit einigen Wochen eine Maskenpflicht. Ärmere Personen (insbesondere Witwen, alleinerziehende Frauen und Haushalte…

Scheckübergabe an Kinderwelt Tamina

,
Soroptimistinnen sponsern Mehrlingswagen Es ist kein leichtes Unterfangen, mit mehreren Kleinst- und Kleinkindern einen Spaziergang ins Grüne zu machen. Entweder, man packt auf jede Hüfte ein bis zwei Kinder, verteilt auf zwei bis drei…

Frauenlauf in Bern

,
Unser Mitglied Monica hat am Frauenlauf in Bern teilgenommen und erfolgreich die 10 km Distanz absolviert. Dabei hat sie CHF 800.00 gesammelt für das Unionsprojekt Medica Mondiale - gegen Gewaltverbrechen an Frauen und Mädchen in Kriegsregionen…

LAUFEN FÜR EINEN GUTEN ZWECK

,
Am Sonntag, 22.04.2018 haben vier Club Mitglieder des Clubs Bad Ragaz als Team erfolgreich die Gesamtstrecke des Zürich Marathons absolviert und für die Sozialen Dienste Sarganserland zur Unterstützung von notdürftigen Einwohner im Sarganserland…

Liliane Riederer Brunnen in Mali

Unser Mitglied Liliane Riederer erkrankte schwer und hatte einen letzten Wunsch: Einen Brunnen in Mali zu finanzieren. Ihr Wunsch ging nun in Erfüllung. Der Brunnen konnte im März 2017 eingeweiht werden.